In unseren Produkten finden Sie nur natürliche Wirkstoffe. Wir haben hier unsere aktiven Wirkstoffe und ihre Eigenschaften zusammengestellt

  • ALOE VERA EXTRACT (Aloe Barbadensis extract) Aloe vera stammt ursprünglich aus dem Sudan oder Nordafrika, ganz sicher lässt sich das heute nicht mehr sagen. Sie wird heute weltweit kultiviert, aber die Hauptanbaugebeite liegen auf den Antillen, in Mexiko und Südamerika.
    • Kosmetische Wirkung: Aloe Vera wirkt nachweislich juckreizmindernd, kühlend, entzündungshemmend und feuchtigkeitsbewahrend. Weiters hat es eine antioxidative Wirkung und zeigte sich in Untersuchungen wirksam gegen bestimmte Viren, Bakterien und Pilze.
  • ALLANTONIN kommt in Rosskastanienrinde, Weizenkeimen und Schwarzwurzeln vor. Allantonin ist der Hauptwirkstoff der Wurzel des Beinwell. Diese galt wegen ihrer wundheilenden Wirkung bereits vor Jahrhunderten als bewährte Heilpflanze.
    • Kosmetische Wirkung: Allantonin gilt als wundheilungsfördernd und zellregenerierend. Er mildert Hautirritationen und gilt aus ausgesprochen gut verträglich.
  • AVOCADOÖL  ist das Öl der reifen Avocado, die im subtropischen und tropischen Amerika gedeiht und in Südostasien. Es zeichnet sich durch einen besonders hohen Gehalt an Lecithin aus sowie den Vitaminen A, E und D.
    • Kosmetische Wirkung: Avocadoöl fördert die Zellregeneration und schützt sensible und zarte Haut, eigenet sich hervorragend zur Haut- und Haarpflege.
  • BIO WILDROSENÖL  als Wildrosen gelten alle Arten, die sich ohne Einfluss des Menschen entwickelt haben; in Deutschland werden um die 20 Arten gezählt, weltweit sind es um die 200. Chile gilt heute als bedeutendster Produzent von Wildrosenöl.
    • Kosmetische Wirkung : Wildrosenöl weist einen ausgesprochen hohen Gehalt an Linolsäuren auf. Dadurch gilt es als sehr leicht und schnell einziehend bei gleichzeitig sehr langanhaltender Wirkung.
  • BISABOLOL  ist ein wichtiger Bestandteil des ätherischen Öls der Kamille, die seit Jahrhunderten zu den bekanntesten Heilpflanzen zählt. Es zeigt deutliche entzündungshemmende, beruhigende und hautstärkende Eigenschaften.
    • Kosmetische Wirkung: wirkt pflegend auf empfindliche Haut, hält die Haut in gutem Zustand.
  • CERA ALBA Bienenwachs wird von der Honigbiene zur Produktion ihrer Waben genutzt. Es gilt als sehr verträgliche Fettkomponente und wird in der Kosmetik als natürlicher Emulgator eingesetzt.
    • Kosmetische Wirkung: Es gibt eine leichte Konsistenz und bildet einen zarten, schützenden Film, der besonders bei empfindlicher oder irritierter Haut wohltuend wirkt.
  • CAPRYLIC UND CAPRIC TRIGLYCERIDE  sind pflanzliche Neutralöle, reizfrei und sehr stabil.
  • CETEARYL ALCOHOL  und Dicaprylyl Ether sind Emulgatoren, die die Haut geschmeidig machen und nicht austrocknen.
  • HAMAMELIS VIRGINIANA – die virginische Zaubernuss ist ein buschartig wachsender Laubbaum, der bis zu 5 m hoch wird. Ursprünglich aus Kanada und den USA, wird er heute auch in Europa kultiviert.
    • Kosmetische Wirkung: Hamamelis wirkt juckreizstillend, antibakteriell, wundheilend und antioxidativ.
  • JOJOBA ÖL (Simmondsia Chinensis) – wird aus den ca 1 cm langen Samen eines holzigen, immergrünen Strauchs aus der amerikanischen Sonora Wüste gewonnen.
    • Kosmetische Wirkung: schützt durch seine spezifische Struktur die Haut zuverlässig und langanhaltend vor Wasserverlust. Diese feuchtigkeitsspendende Wirkung zeichnet Jojobaöl aus.
  • P-ANISIC ACID  ist ein pflanzlicher Duftstoff.
  • SAFFLOWER SEED OIL (CARTHAMUS TINCTORIUS) – Distelöl, das sehr schnell einzieht, dadurch kein öliger Film auf der Haut.
  • SHEA BUTTER (Butyrospermum Parkii)  wird aus den Nusskernen der Früchte des Sheabaums gewonnen, der im mittleren Afrika nahe der Sahelzone wächst.
    • Kosmetische Wirkung: das breite Spektrum an Inhaltsstoffen reguliert den Feuchtigkeitsgehalt der Haut und wirkt rückfettend, glättend und beruhigend. Sheabutter ist auch gut geeigent für die Behandlung trockener, neurodermtischer und sehr empfindlicher Haut.
  • SONNENBLUMENÖL (Helianthus Annuus) stammt ursprüngich aus Nordamerika, wird heute auch in Europa und Russland angebaut. Es gilt als ausgesprochen oxidationsstabiles Basisöl.
  • SOYBEAN OIL (GLYCINE SOJA)  ist die Wildform der Sojabohne, nicht die kultivierte. Durch die starke Verbreitung von genmanipulierten Saaten, ist es besonders wichtig, nur die native Form des Öls zu verwenden.
    • Kosmetische Wirkung: durch den hohen Gehalt an Lecitin wird die Haut ausgezeichnet mit Feuchtigkeit versorgt.
  • SWEET ALMOND OIL (PRUNUS AMYGDALUS DULCIS)  der Mandelbaum stammt ursprünglich aus West- oder Zentralasien, wird heute jedoch vorweigend im Mittelmeerraum und in Kalifornien kultiviert. Wird in der Kosmetik und als Speiseöl verwendet.
    • Kosmetische Wirkung: Da es in sehr tiefe Hautschichten eindringt, eignet es sich besonders gut für zarte Babyhaut und den Mutterbauch zur Vorbeugung von Schwangerschaftsstreifen. Ist ein seit Jahrhunderten bewährtes Hautpflegemittel, das heute oft wenig Beachtung findet.
  • TOCOPHEROL  ist Vitamin E und weist eine stark antioxidative Wirkung auf, es bindet die Feuchtigkeit in der Haut, wirkt entzündungshemmend und wundheilend und mindert Hautschäden durch UV-Strahlung. Es bindet freie Radikale und schützt so vor Umwelteinflüssen.
  • TRAUBENKERNÖL (VITIS VINIFERA)  gehört zu den Kostbarkeiten Einheimischer Öle; die Ausbeute aus den harten Kernen ist sehr gering, daher hat hochwertiges Traubenkernöl seinen Preis.
    • Kosmetische Wirkung : Traubenkernöl gilt als natürliches Antioxidantium, der hohe Gehalt an Linolsäure bewahrt die Flexibilität der Haut.
  • WEIZENKEIMÖL (Triticum Vulgare)  Weizen gehört zu den ältesten Kulturpflanzen der Menschheit. Weizenkeimöl ist DAS pflanzliche Öl mit dem höchsten Gehalt an Vitamin E, somit an natürlichen Antioxidantien.
  • WHEAT PROTEIN (HYDROLYZED)  Weizenprotein ist ein pflanzliches Tensid (waschaktive Substanz) mit reinigender Wirkung.
  • XANTHAN GUM -ist ein Gelbildner und Stabilisator, bindet Feuchtigkeit.
  • ZINKOXID – unterstützt die Haut bei der Heilung. Es wirkt entzündungshemmend, reizlindernd und antimikrobiell.